Dienstag, 17. Oktober 2017

Handgemacht- Die neue Lust am Selbermachen…


Hallo Ihr Lieben:)





Selbermachen ist heutzutage ein Trend.
Man könnte fast den Eindruck gewinnen, dass es noch nie so „in“ war, etwas mit den eigenen Händen zu erschaffen.
Spätestens seit es DIY heißt und ganz viel mit Nachhaltigkeit zu tun hat.
In unserer Welt scheint es einfach nicht mehr zeitgemäß, einen Pullover Made in China zu tragen,
der selbstgestrickte Pulli macht doch viel mehr her. 
Oder?
Hätte mir vor 10 Jahren eine Freundin erzählt, dass sie in Ihrer Freizeit strickt oder häkelt, hätte ich wohl nur blöd gelächelt und spontan Mitgefühl entwickelt.
Erzähle ich heute, dass ich gerne und viel stricke, schaue ich in begeisterte Gesichter.

Spaß macht es dann auch gleich noch, wenn man etwas ganz Besonderes mit den eigenen Händen erschaffen kann.
Die Wolle durch die Finger gleiten zu spüren
 oder über ein soeben glatt geschliffenes Stück Holz zu streichen ist ein tolles Erlebnis.

Und es tut einfach gut in unserer schnelllebigen Welt wieder etwas Wertvolles zu besitzen.
Etwas, dass Zeit gekostet hat….
In meinem Herbsturlaub vor 3 Wochen habe ich wieder mal  gestrickt :)
Dieses Mal keinen Schal oder Decke.
Nein, ich habe ein
Kobuk-Tee für mich gemacht 

Gestrickt mit Pima-Baumwolle und Nadelstärke 4.
Es ist nicht perfekt, weil es mein erstes ''selbstgestricktes'' 
Top ist





Aber mir gefällt es sehr,
 einfaches Muster und sehr bequem.
Ich hoffe, dass ich es die Tage noch anziehen kann. 
Schließlich ist der Sommer  wieder da :)





Mein zweites Projekt ist schon auf den Nadeln ….
Etwas größeres…. 

Mal schauen wie es wird.
Euch noch eine leichte Woche
Ganz liebe Grüße
Karina






Kommentare:

  1. Liebe Karina,
    dein Oberteil sieht toll aus, damit hast du sogar nochmal die Sonne hervor gelockt. :-)
    Etwas selbst herzustellen, verschafft ein so tiefes Glücksgefühl, das ist unbeschreiblich schön.
    Dein kleiner Kürbis sieht auch ganz bezaubernd aus.
    Viel Freude beim Erstellen des nächsten Projektes wünscht dir
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Einen wunderschönen Guten Morgen, liebe Karina,
    ja, handarbeiten ist IN! und Du siehst in Deinem selbst gestrickten Top richtig glücklich und zufrieden aus. Das Strickmuster gefällt mir sehr und die Farbe sowieso ;-)))und dass Du schon wieder kuschelige Wolle auf den Nadeln hast, ist selbstverständlich... bin sehr gespannt, was Dir dieses Mal fertiges von der Nadel hüpft...
    wünsche Dir einen sonnigen Tag und schicke viele liebe Grüße mit.
    Traudi.♥

    AntwortenLöschen
  3. Mein Gott ... was ist aus deinen Händen!
    Es ist angenehm und Farbe, aber auch Form. Es sieht gut auf deinem Körper aus.
    Ich bin mir sicher, dass das nächste Handbuch ... etwas Besonderes sein wird, wie Sie sehen können.
    Grüße, Mia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Karina,
    Was für ein schönes Top!!
    Ich bin leider mit den Stricknadeln ganz ungeschickt. Ich bastel und werkel lieber.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Lieve Karina,

    Ja, die Zeiten ändern sich!
    Zum Gluck möchte ich sagen!
    Schönes Stück, und in diesen Tagen wieder voll verwendbar!
    Oder ist das Wetter bei dir nicht so schön?
    Geniesse es!!!

    Lieve groetjes van Thea

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karina,
    ich finde es perfekt und es steht dir super!
    Jetzt bin ich gespannt auf das, was dir als nächstes von den Nadeln hüpft.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht klasse aus und an Dir einfach super!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karina,
    das Top ist richtig schön geworden, auch die Farbe gefällt mir sehr gut. Und ich kann mir vorstellen, dass es auch tol aussieht, wenn Du ein langärmliges Shirt darunter anziehst, dann kannst Du Dein Prachtstück auch an kühleren Tagen noch tragen.
    Ja, Selbermachen ist toll, finde ich auch. Einfach wegen dem Machen an sich, aber auch weil man dann etwas hat, das sonst niemand hat, ein Einzelstück, auf das man stolz sein kann.
    Liebe Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Karina, ich finde das Top sehr gelungen! Stricken liegt derzeit wirklich wieder im Trend. Mal sehen, wann mich dieses Fieber erfasst :)

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  10. Servus Karina, das Top schaut toll aus. Ich habe immer schon gerne gestrickt und gehäkelt, auch wie es noch nicht so IN war. Egal ob der Trend jetzt auf nachhaltig usw. blabla ist. Bleib dir selber treu! Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  11. Fantastisch steht Dir der Pulli! Selbstgestricktes kommt nie aus der Mode ... mal ist es mehr angesagt, mal weniger...
    immer schön wenn es grad in ist, denn dann kriegt man mehr Wolle im Angebot und es tut sich mehr bei den Designs und Zeitschriftenanleitungen!
    Hab eine schöne Woche liebe Karina!
    Grüße
    von Susi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Karina,
    ich finde, das Top ist Dir sehr gut gelungen. Ich kann mich auch noch an Zeiten erinnern, da hatte besonders das Stricken schon ein sehr eingestaubtes Image, das war damals mehr was für Großmütter. Es ist gut, dass das nicht mehr so ist, Etwas selbst gemachtes ist einfach viel schöner und man war kreativ und hat ein kleines Werk vollbracht. Ich freue mich auch immer, wenn ich etwas gebastelt habe, das gibt ein gutes Gefühl, besonders wenn ich dafür dann auch noch alte Dinge verwendet habe, die sonst im Müll landen würden.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Karina,
    Du sprichst tmir aus der Seele mit Deinen Worten :O)
    Danke für diesen zauberhaften Post über das stricken und das Selbermachen! :O)
    Dein TEE ist wunderschön geworden und die Farbe steht Dir sehr gut!
    ICh bin schon gespannt auf Dein nöächstes Projekt!
    Bei mir geht es auch gleich wieder an die Stricknadeln, Socken sind gewünscht , da laß ich es gleich wieder klappern :O)
    Ich wünsche Dir noch einen wundervollen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Karina,

    Dein Top ist wunderschön geworden. Muster und Farbe sehen super aus. Gefällt mir richtig gut.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Hallo meine liebe Karina,

    Du hast ja so recht, stricken und handarbeiten, werkeln und basteln macht wieder so viel Spaß. Ich muss zugeben, dass ich erst wieder, seitdem ich meinen kleinen Blog habe und so schöne Sachen bei den anderen sehe total viel Lust auf das Selbermachen habe. Früher hab ich immer gedacht, keine Zeit, keine Lust oder es war anderes wichtig. Aber nein, gerade das Selbstgemachte macht doch irgendwie glücklich und wenn es dann noch so schön wird wie bei Dir lacht doch das Herz.
    Heute ist Deine Karte angekommen, ich war so freudig überracht und hab sie gleich in mein Büro/Näh- und Bastelstüble untergebracht, mann hab ich mich gefreut auch so eine schöne Karte zu bekommen. Du bist die Beste.

    Liebe Grüße und Bussi, Burgi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Karina,
    das Top schaut echt super aus und die Farbe ist auch so hübsch!
    Heutzutage gibt es aber auch so schöne Wolle etc.
    Bin auch gespannt,was dir wieder von den Nadeln hüpft!
    Einen gemütlichen Herbstabend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  17. Das ist ein richtiges Hammerteil!!! ... die beerige Farbe, das Muster - einfach super!!!
    Es steht dir phänomenal und ist bestimmt über Bluse o. Shirt auch im Winter eine absoluter Hingucker!!!
    Chapeau und lieben Gruß,
    Doris

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Karina,
    das kenne ich....
    und jetzt liebt man die hangemachten Sachen.
    Dein Top ist wunderschön und die Farbe finde ich richtig Klasse...
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Karina , ich finde Dein Teilchen steht Dir ganz toll . Große Klasse , Einfach super.
    ich kann da nichts ungleichmäßiges erkennen . Ich wünsche Dir noch ganz viel Sonne damit Du es auch noch viel tragen kannst
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Karina,
    ich finde Dein neues Top genial schö...die Farbe, das Muster und die Wolle (ich kenne sie, lach)
    Ich würde an Deiner Stelle an kühleren Tagen einfach ein langärmliges Shirt drunter tragen.
    Jetzt bin ich aber erst mal auf Dein nächstes Werk gespannt
    Liebe Grüße
    ettina

    AntwortenLöschen
  21. Ein tolles Top hast du gestrickt! Früher habe ich viel gestrickt- nun wollen die Finger nicht mehr so - leider
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  22. Dein Kobuk-Tee sieht doch wirklich super aus. Die Farbe ist der Hammer und genau mein Geschmack. Ich bin gespannt was du jetzt auf den Nadeln hast.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  23. Was für eine schöne Farbe, dein Top steht dir ganz wundervoll!
    Ja, glaube auch das stricken und alles was kreativ ist voll im Trend liegt. :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Karina,
    toll sieht dein selbstgestrickte Top aus. Du schaust darin auch sehr hübsch. Das es im Oppelner Land so schöne Frauen gibt ;-)
    Ich habe früher sehr viel gestrickt. Jetzt habe ich nicht mehr die Lust dazu.
    Wünsche dir noch eine gute Restwoche. Liebe Grüße ... Dorothea :-)

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Karina,
    das ist aber ein schönes Teil, ich drücke die Daumen, dass Du es noch ein paar mal anziehen kannst.
    Für mich selbst habe ich früher viel gestrickt, in meiner Jugend ;-)
    Heute traue ich mich das irgendwie nicht mehr... mal schauen.
    Dir wünsche ich einen kuscheligen Strickabend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Karina, dein Top sieht klasse aus und es steht dir sehr gut. Diese Farbe paßt perfekt zu den herbstlichen Beerenfarben , hoffe du kannst es noch oft anziehen.
    Ja, stricken kommt wieder und ich finde es super. Habe früher viel gestrickt, muß mal wieder die Nadel schwingen.
    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Karina,
    vielen Dank für deinen Besuch bei mir ... du strahlst richtig schön in deinem Top ♥ Bis zu einem Oberteil hab ich es noch nie geschafft - ich bin eher die Kleinteile-Strickerin :-)

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Karina, das Top ist sehr schön geworden und steht dir perfekt! Stell dir vor: ich hab bereits vor fast 15 Jahren gestrickt - während der Vorlesungen an der Uni!! Viele haben da blöd geschaut, zwei Freundinnen haben dann aber auch zu stricken begonnen. Selber machen ist zur Zeit ein großer Trend, aber Selber machen ist viel viel mehr und ich hoffe sehr, dass es nicht bei dem Trend bleibt, sonder wieder zu etwas ganz "normalem" wird. Nur wer weiß, wie Sachen hergestellt werden, kann sie wirklich schätzen.
    Ganz liebe Grüße,
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  29. Das sieht ja wirkich toll aus!!! Hast du super gemacht.
    Ich glaube nicht das die Leute inzwischen mehr selber machen, ich glaube es ist einfach öffentlicher geworden und das man dadurch den eindruck gewinnt das es halt "in" wäre. Wenn man überlegt das selbst meine Ur-Oma genau die selbe Häkel-Technik verwendet hat wie ich, oder das meine Mom mir als Baby ganz viel selbst gestrickt hat, finde ich es einfach ein schöner Gedanken das diese alten Techniken nicht vergessen werden.
    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Karina,
    ich bewundere dich so für dein Talent. Dein gestricktes Oberteil sieht richtig hübsch aus. Besonders die Farbe gefällt mir auch sehr. Ich könnte mir auch einen Schal sehr gut damit vorstellen.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  31. schönes Top in einer genialen Farbe!

    was das Thema Selbermachen angeht: ich finde es super, dass die Leute sich wieder auf alte Techniken besinnen
    und das Handgemachtes wieder einen hohen Stellenwert hat

    ich stricke schon ewig und ich weiß, dass ich vor vielen Jahren Probleme hatte, ein Handarbeitsgeschäft zu finden
    inzwischen gibt es sie wieder (inklusive Strickrunden), wobei natürlich auch die Möglichkeiten im Netz klasse sind

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Karina,
    für's erste Top sieht es aber ganz schön gut aus und es steht Dir ausgezeichnet. :-)
    Ich habe mich bisher noch nicht getraut, ein Oberteil zu stricken. Ich bin gerade an einem Schal und einem Lendenwärmer dran. Seit diesem Sommer hat mich plötzlich das "Häkel-und Strick-Fieber" gepackt.
    Und die handgemachten Sachen sind fast unbezahlbar (jeder der etwas selber macht, weiß, wie viel Zeit darin steckt) ... und sie sind einzigartig.
    Danke auch für Deinen lieben Worte!
    ♥ Ulrike

    AntwortenLöschen

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien bitte beachten!!!
Wenn DU mir einen Kommentar sendest, erklärst DU dich gleichzeitig mit der Speicherung und Verarbeitung DEINER Daten durch diese Website einverstanden.
Bitte beachte meine Datenschutzerklärung, die oben auf meiner Seite angegeben ist.
Mit dem KLICK auf den Button "Veröffentlichen" bestätigst DU, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich freue mich über jeden Beitrag :)
DANKE für DEINEN Kommentar!
Karina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...