Dienstag, 13. November 2018

Topflappen selber stricken

Hallo Ihr Lieben,
(Werbung wegen Markennennung)
irgendwie kann man Topflappen doch immer gebrauchen!
Ob beim Kochen oder Backen, sie sind einfach sehr praktisch und wer Lust hat,
kann sie ganz einfach selber machen.

Ich habe welche gestrickt, diesmal aus schönem, dickem Bändchengarn.
Das sieht nicht nur gut aus, ist schön dick und luftig, sondern geht auch noch extrem schnell.
Die Topflappen sind in 2 – 3 Stunden fertig.
Das macht sie auch zu einem perfekten Geschenk oder Mitbringsel für alle Köche.
Ich habe auch schon welche verschenkt.
 Schwer ist das nicht, es wird ausschließlich kraus rechts gestrickt.
Zunächst einmal werden 20 Maschen auf einer 10 er Nadel aufgenommen.
Ich habe das Garn Ribbon XL von Hooked verwendet.
Dann stricken wir diese Maschen in der ersten Reihe rechts ab.
Nun wird die Arbeit gewendet und die erste Masche einfach nur abgehoben und fest gezogen.
So entstehen nachher hübsche Randmaschen.
Die nächsten 19 Maschen wieder rechts stricken.
Und das wiederholen wir nun solange, bis wir eine Höhe von 18 cm erreicht haben,
die genau der Breite entspricht.
Zum Schluss ketten wir stramm ab.
Zum Aufhänger habe ich ein Stück Leder verwendet.
Der verleiht einen modernen, urbanen Look
finde ich ;)

 Und ganz zum Schluss habe ich noch mein Lederlabel angenäht. 
So drücke ich meinen Arbeiten einen ganz besonderen Stempel auf, der auch noch optisch richtig was hermacht.
Viel Spaß beim Nachmachen
Liebe Grüße
und bis Bald

Kommentare:

  1. Schaut richtig chic aus... Mit den Lederhenkel und dem Ledederlabel bekommt das Ganze den richtigen Pfiff.
    Gefällt mir sehr gut. Toll gemacht.
    Wünsche dir einen schönen Tag
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Karina,

    die Topflappen sehen toll aus! Das dicke Garn macht richtig was her. Schade, dass mir Stricken nicht so liegt...

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen ganz toll aus, liebe Karina. Wenn ich stricken könnte, würde ich sie gleich nachmachen..... Selbstgestrickt sieht in der Küche so schön aus.
    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Karina,
    deine Topflappen gefallen mir sehr gut. Die würden prima in meine Küche passen.
    Viele liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  5. Sehr cool. Die Topflappen sehen wirklich richtig klasse aus .
    Echt toll .Die würde ich mir auch sofort aufhängen und benützen .
    Tolle Inspiration ,
    Und die Etiketten sind mega gelungen . Richtig besonders sehen sie da durch aus .
    Einfach Topp
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karina,
    die Topflappen sehen richtig stylisch aus, gefallen mir sehr gut. Tolle Idee als Aufhänger ein Lederband zu nehmen. Danke Dir für´s Zeigen.

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Karina,
    deine Topflappen sehen richtig schön aus. Ich finde die Farbe so klasse.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. Deine Topflappen sehen so klasse aus. Das Garn ist super schön, aber ich finde das kleine Lederschild machen sie richtig besonders. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Die sehen wirklich super aus - ich find Topflappen auch gar nicht altmodisch ♥ Und in dem Grau sehen sie auch noch sehr edel aus .... super schöne Hingucker sind das!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Karina,
    deine Topflappen sind klasse geworden, ganz toll gestrickt in einem schönen grau. Die würde ich dir sofort mopsen :-) genauso wie deine restliche Küchendeko :-)) Tolle Bilder.
    Dir eine schöne Restwoche.
    Ganz liebe Grüße von Petra.

    AntwortenLöschen
  11. Schöne, sehr schöne Webart. Beste Wünsche!

    AntwortenLöschen
  12. Perfektes Design! Das sind keine schnöden Stricktopflappen, das sind Designerstücke...lol! Wunderbar!
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  13. Oh, die sind so toll geworden liebe Karina.
    Genau meine Farbe und das Lederlabel macht sie einfach perfekt.
    Super schön geworden.
    Wieder mal tolle Bilder...
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Karina,

    zunächst einmal noch vielen Dank für Deine Geburtstagswünsche. Die Topflappen sehen klasse aus und ich habe auch immer welche in der Küche in Gebrauch. Mit dem Leder machen sie richtig toll was her.

    Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Karina,
    die sehen super aus und so ähnliche hab ich mal von Ingrid bekommen.
    Ich getraue mich gar nicht,sie zu benutzen.
    Sind auch schön weich.
    Ganz liebe Dienstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Karina,
    deine Topflappen schauen so toll aus - fast zu schade, um sie zu gebrauchen. Ich würde sie wahrscheinlich nur zur Deko gebrauchen.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Karina, die sind ganz toll geworden!
    Herzlich Susanne

    AntwortenLöschen
  18. Einen wunderschönen guten Morgen, liebe Karina!
    Deine Topflappen aus Bändchengarn sehen toll aus! Dazu die Lederbändchen und Deine Lederlabel, einfach klasse! Ein Schmuckstück für Deine Küche! ( genauso, wie die andere Deko, die man da so sieht ...) :O)
    Ich wünsche Dir einen schönen und freundlichen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Karina,

    das ist auch ein toller Tipp für Weihnachten! Denn Topflappen gehen ja wirklich total einfach und sind auch schnell fertig gestellt. In Grau gefallen sie mir besonders gut, der Lederaufhänger ist das besondere I-Tüpfelchen.

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  20. Jaaaa liebe Karina, das sieht richtig gut aus!! Mit dem Lederlabel und der Lederaufhängung ist der Topflappen ein richtiges Unikat geworden. Ich muss auch mal wieder mit so einem dicken Garn stricken :-)))

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Karina, die Topflappen sehen super aus! Der Lederaufhänger macht sie besonders, so passen sie tatsächlich auch in eine moderne Küche, wo andere Topflappen oft blöd aussehen.
    Liebe Grüße, Sigrid

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Karina,

    deine Topflappen sehen gut aus. Wer braucht sie nicht in der Küche. Vor allem schön ist, wie du die Randmaschen gemacht hast. Das muss ich mir merken. Mit Label und Lederaufhänger machen sie sich besonders gut.

    Liebe Grüße zum Mittwoch von
    Paula

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Karina,
    wow das sieht unglaublich toll aus mit diesen Lederaufhänger und dem Emblem. Wundervoll gestrickt und wie es schön mit Deinem Besteck harmoniert:)
    Ganz große Klasse!!
    So einfache Dinge können wirklich was hermachen- das zeigst Du uns immer wieder aufs Neue:)
    Liebe Grüße und eine tolle Restwoche
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
  24. Qué bonitos agarradores!!!
    El detalle de la etiqueta....súper.
    Besos de las dos

    AntwortenLöschen
  25. wonderful designs. love them all.
    greeting- evi erlinda

    AntwortenLöschen
  26. Die sind ja super hübsch geworden! Eine schöne Idee. :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Karina,
    ganz toll, gefallen mir sehr.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  28. Bardzo fajnie wyglądają i mają super kolorek.

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Karina,
    sobald bei mir mehr Ruhe eingezogen ist. Werde ich das nachstricken. Ich versuche es.... so gut bin ich nicht mehr im Stricken.
    Früher als meine Mutter noch lebte, war ich gut.

    Dein Blog ist wunderschön.

    Liebe Grüße
    elke von elke.works

    AntwortenLöschen

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien bitte beachten!!!
Wenn DU mir einen Kommentar sendest, erklärst DU dich gleichzeitig mit der Speicherung und Verarbeitung DEINER Daten durch diese Website einverstanden.
Bitte beachte meine Datenschutzerklärung, die oben auf meiner Seite angegeben ist.
Mit dem KLICK auf den Button "Veröffentlichen" bestätigst DU, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich freue mich über jeden Beitrag :)
DANKE für DEINEN Kommentar!
Karina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...