Freitag, 12. Januar 2018

Flower Friday und was Süßes zum Wochenende

Hallo Ihr Lieben;
 Wie geht es Euch? 
Seid Ihr bei dem Wetter vor der Erkältung verschont worden?
Mich hat es erwischt, bin seit Sonntag krank :(
 Dennoch hat das alles auch sein Gutes; 
ich habe endlich wieder mehr Zeit, mein Strickprojekt weiter zu machen:)

Und vorgestern hat mir mein lieber Mann einfach so Blumen mit nach Hause gebracht...
Jaaaa, manchmal werde ich doch ganz schön überrascht...(müsste öfters krank sein ;))
 Sind die Rosen nicht wunderschön…..
 Ich habe sie mit Zweigen aufgepeppt und in ein Einmachglas  rein gesteckt ….
Das Wetter am Mittwoch war so herrlich …..

endlich hat sich die liebe Sonne blicken lassen …

und zum Wochenende gibt es bei uns 
einen Mohnstrudel:)
 Es ist eines unserer Lieblingsrezepte - 
einfach herzustellen und super saftig im Geschmack! ausprobieren lohnt sich ganz bestimmt!
 Ich habe einen ganz normalen Hefeteig hergestellt
 und bei der Füllung habe ich die fertige aus der Packung
genommen, nur mit Rosinen verfeinert …

********* Nachtrag*******
Die  Mohnfüllung bekommt man beim EDEKA, REWE, Kaufland :)
Ich habe meine vor Weihnachten beim Aldi gekauft.



 Ganz lecker und einfach :)

Meine  Röschen bringe ich jetzt zu Holunderblütchen,
welche jeden Freitag unseren Vaseninhalt sammelt
und für Euch alle einen guten Start ins Wochenende 
mit viel Sonne :)

Liebe Grüße
Karina


Kommentare:

  1. Schön ist Dein Strauss und eine sehr liebe Geste. Ganz wundervoll finde ich die Zweige dazu.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karina,
    ich wünsche dir auch schnell gute Besserung!
    Wie lieb von deinem Mann,dir die hübschen Rosen mitzubringen!
    Sie haben eine tolle Farbe!
    Lasst euch den Mohnstrudel gut schmecken und hab ein wunderschönes Wochenende!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung für Dich
    Mein Schnupfen unterhält mich auch seid ein paar Tagen. Ich hoffe er geht bis zu WE weg
    Daumen drück . Lecker sieht Dein Kuchen aus ;)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Karina,
    ich wünsche dir gute Besserung. Aber mit so schönen Blumen und leckerem Kuchen wird das bestimmt bald besser mit deiner Erkältung.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Gute Besserung!
    Toll sieht dein Strauß aus... und der Kuchen läßt mir das Wasser im Munde zusammenlaufen... mmh so was von lecker sieht der aus... udn ich liebe doch Mohn.
    Muss ich auch mal wieder machen. Denn das mögen meine Männer auch gerne.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  6. Gute Besserung und lass dich noch ordentlich verwöhnen. Und zwischendurch ist so eine "Zwangspause" ja auch ganz willkommen.
    Der Strudel sieht sehr lecker aus, lasst es euch schmecken.
    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Karina,
    gefällt mir gut deine rosa Röschen mit dem "Gestrüpp" (soll nicht negativ sein) gefällt es mir sehr gut.
    Ich denke, es sind Würschdla oder?

    Und dein Mohnkuchen lecker, jedoch ich befinde mich auf dem Weg des Abnehmens und habe auch schon 1 Kilo weg und das merke ich auch. Deshalb wird nichts darüber hinaus gegessen, als es denn sein muß.

    Ich habe Huuuuuuunnnnngggger, aber da muß man durch.

    Von Herzen gute Besserung, ein schönes Wochenende und einen lieben Gruß
    Eva-Maria

    die immer noch Hunger hat. :-))

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karina,
    gute Besserung kann ich Dir da nur wünschen. Hoffentlich bist du bald wieder fitt.
    Deine Bilder stimmen wunderbar auf den Frühling ein. Etwas Farbe zur Zeit tut richtig gut.
    Mmh, und der Mohnkuchen erst, da darf das Wochenende kommen.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Karina,
    leeeckeeeer, mmmmh :-) und die Rosen sind wunderschön und die Sonnestrahlen auf den Fotos, herrlich ♥
    Sehr schön hast du es gemacht, sehr schöne Fotos!
    Ich hoffe, Dir geht es mittlerweile besser und wünsche Dir noch gute Besserung und ein wunderschönes Wochenende!
    Liebe Grüsse,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Sieht schön aus dein Genesungssträusschen, hoffentlich hilft es, das wünsche ich dir.
    Dein Strudel regt mich gleich an zum nachbacken, aber fertige Mohnfüllung habe ich noch nie gesehen, wo kauft man so etwas?
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Karen,
    dein Rosensträußchen mit dem Reisigkranz drumherum finde ich bezaubernd und Einmachgläser liebe ich auch ... sie sind so vielseitig einsetzbar. Dein Strudel sieht ja total lecker aus, das Rezept werd ich mir mal merken.
    Jetzt wünsch ich dir gute Besserung und genieß am Wochenende die Sonne.
    Lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Karina,
    da hast Du einen zauberhaften Strauß bekommen! Mit den zweigen sieht er so herrlich aus, das war eine tolle Idee!
    Dein Mohnkuchen sieht auch lecker aus ... sit noch ein Stückchen übrig? Ich hab mir gerade frischen Kaffee gemacht ;O)
    Eine Erkältiung bei dem komischen Wetter bleibt nicht aus ... wir haben es bereits hinter uns, uns hatte es an den Weihnachtstagen erwischt!
    ♡☆♡☆♡☆♡☆♡☆♡
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag und einen guten Start in ein wunderschönes und gemütliches Wochenende und vor allem GUTE BESSERUNG!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Karina,
    was für ein reizender Blumenstrauß. Mohnkuchen könnte ich auch mal wieder backen. Mein Mann isst den so gerne ;-))).
    Gute Besserung und
    viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Karina,

    werde bald wieder gesund, so eine Erkältung ist immer lästig. Deine Rosen sind wunderschön und mit dem Kranz drumherum richtig dekorativ. Ich bin schon gespannt, was Du am Stricken bist. Ich freue mich nun auch auf ein gemütliches Wochenende auf dem Sofa mit meinen zwei 4-beinigen Fellnasen und dem 2-beinigen Kater und natürlich dem Strickzeug. Dein Strudel sieht lecker aus nur mag ich überhaupt keinen Mohn.

    Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Karina, ist oft gar nicht schlecht wen man ein bischen krank ist und sich verwöhnen lässt. Erkältungen habe ich nie dafür jede Menge andere Probleme. Der Mohnstrudel mit Zuckerglasur schaut zum Anbeissen gut aus. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  16. Dein Mann ist ja lieb - so schöne Blumen und Du wirst es nicht glauben ich habe meinem Mann vorgestern auch Mohnstrudel gebacken- gleiche Art wie Dein Rezept ( ich geb allerdings keine Extra Rosienen dazu) - aber aus 1 Kilo Mehl - das sind zwei riesen Strudel, die werden jeweils halbiert und 3 Hälften eingefroren, denn mein Mann ist ein Süßer und braucht permanent Stoff. Aber da keiner von uns das sonst isst, muss da der Abwechslung halber eben eingefroren werden .Dann hab ich für einige Zeit Ruhe vom Backen . Ich habs nicht so extrem mit dem Backen...aber ein Mohnstrudel, Marmorkuchen und Blechkuchen geht ja relativ flugs - ab und an mal Buchteln...aber das war's auch schon.Du bist ja da eine Meisterin mit Deinen tollen Kuchen und Torten!
    Ich selbst esse das alles nicht wegen der Linie....aber inziwschen fehlt es mir auch gar nicht mehr - Gott sei Dank.
    Hab mein Wunschgewicht erreicht ( seit 4 Jahren arbeite ich dran) und das will ich behalten!
    Schönes Wochenende liebe Karina!

    AntwortenLöschen
  17. gute Besserung ..
    wie lieb von deinem Mann
    ein hübsches Sträußchen hat er dir mitgebracht
    bei dem Mohnstriezel würde ich auch mal zugreifen ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  18. ...gute und schnelle Besserung, und bei dem Mohnstriezel und den traumhaften Rosen lacht doch gleich das Herz!!!!!
    Liebste
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Karina

    Gute Besserung wünsche ich dir!

    Krank sein hat auch was gutes, man hat viel Zeit.

    Schön deine Rosen vom liebsten und dein Gebäck, sieht aus wie Birnenweggen, mega fein!

    Komm bald wieder auf die Beine, ein schönes sonniges Wochenende wünscht dir die Bea

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Karina, deine Rosen sind wunderschön! auch passen die Zweige supe dazu! Vom Mohnstriezel rede ich jetzt nicht, mir knurrt nämlich schon der Magen :)
    LG Esther

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Karina,
    eine tolle Idee Zweige zwischen die Rosen zu stecken, das sieht ganz toll aus.
    Und Mohnstrudel, mhhh ich liebe Mohnkuchen, deiner sieht super lecker aus :-)
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Karina, erst einmal gute Besserung. Wir sind im Moment gesund, aber auch hier ist das Wetter so eine Sache. Die Sonne ist fast nie zu sehen. Der Strudel schaut sehr appetitlich aus.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Karina,
    die Rosen sind wunderschön, die Idee mit den Zweigen finde ich besonders hübsch.
    Und Mohnstrudel schmeckt bestimmt lecker, er schaut jedenfalls schön saftig aus.
    Dir einen kuscheligen Abend und gute Besserung
    lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Karina, gute Besserung für dich. Einen wunderschönen Strauss zeigst du uns da. Jetzt musst du deinem Mann nur noch beibringen, dir auch ohne Krankheit Blumen zu schenken :o)
    Liebste Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  25. Der Strauss ist wunderschön. Ich mag alle Kuchen mit Mohn. Gute Besserung für Dich. Liebe Grüße, Ania :-)

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Karina,

    mmmhhhhh ich liebe Mohnstrudel, sehr lecker sieht das aus und Deine Röschen mit den feinen Zweigen sieht herrlich frühlingshaft aus. Heute war es zwar kalt aber die Sonne war da und das gefällt mir tausendmal besser als dieses trübe regnerische Einerlei :-((. Gute Besserung.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  27. Lieve Karina,

    Ich hoffe, es geht dir bald besser. Führer hat mich auch erwischt.
    Aber zum Glück fühle ich mich wieder ganz gut.
    Deine Rosen sehen toll aus.
    Und diese Kuchenrolle ... mmmm
    schmeckt bestimmmt lecker!!

    Lieve groetjes van Thea

    AntwortenLöschen

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien bitte beachten!!!
Wenn DU mir einen Kommentar sendest, erklärst DU dich gleichzeitig mit der Speicherung und Verarbeitung DEINER Daten durch diese Website einverstanden.
Bitte beachte meine Datenschutzerklärung, die oben auf meiner Seite angegeben ist.
Mit dem KLICK auf den Button "Veröffentlichen" bestätigst DU, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich freue mich über jeden Beitrag :)
DANKE für DEINEN Kommentar!
Karina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...