Sonntag, 26. November 2017

backen, backen...Plätzchen

Hallo Ihr Lieben;)




Es ist soweit....
Die Adventsbäckerei 2017 ist eröffnet.
Feierlich und mit allen Gewürzen von Zimt bis Kardamom.
Es gibt Spekulatius !!!

Meine Lieblingsplätzchen

Das leckere Rezept findet ihr hier.

Außerdem habe ich auch Spitzbuben gemacht

Das sind die Lieblingskekse meines Mannes 
weil viiiieeeel Marmelade drauf ist …..



Habt ihr auch schon Kekse gebacken?


Ich wünsche euch allen einen gemütlichen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.

Ganz liebe Grüße

Karina




Kommentare:

  1. Liebe Karina,
    ach was sehen deine Plätzchen lecker aus. Da hast du ja schon sehr fleißig gebacken! :-) Ich habe schon Vanillekipferl und schwedische Julkuchen gebacken. Aber es werden sicherlich noch einige andere Plätzchensorten folgen. Ich wollte so viele neue Rezepte ausprobieren, ich weiß gar nicht, womit ich anfangen soll. Die Weihnachtsbäckerei ist einfach jedes Jahr aufs neue wunderbar.
    Danke für deinen schönen Beitrag und hab auch du einen gemütlichen, restlichen Sonntag,
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karina,
    wie schön das aussieht!!!!
    Ich bin ganz erfreut deine Bäckereien so schön präsentiert genießen zu dürfen!
    Ein wunderschöner liebevoller Post, man spürt es richtig :)
    Sei ganz lieb gegrüßt
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  3. Oh mein Gott, wie gerne hätte ich jetzt einen mit Marmelade drin. Ich wollte heute auch anfangen, es war aber kein Mehl mehr da.
    Um so luebef hätte ich jetzt gerne welche von deinen fantastisch ausschauenden Leckereien!
    Liebe Grüße, Michéle

    AntwortenLöschen
  4. HALLÖLLEEEE
    i fang nächste WOCHE an,,,,
    i gfrei mi scho..freu,,,,freu

    hob no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  5. Guten Abend Karina,
    Die Sternkekse ähneln dem, was ich zu Weihnachten mache, aber ohne Füllung. Je mehr ich sitze, desto weniger zärtlich sind sie. Dein Appetit ist süß, süß und aromatisch.
    Wahrscheinlich füllen Sie auch das Haus mit Aromen, wenn Sie Süßigkeiten kochen! Es ist toll, vor allem Weihnachten, an kalten Tagen.
    Ihr Wohnzimmer ist wirklich modern und gleichzeitig natürlich. Die Farben sind raffiniert und die Dekorationen sind sehr schön. Herzlichen Glückwunsch an die Leiter!
    Ein schöner Abend, Mia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karina,
    da ich erstmal genug Geburtstagskuchen gebacken habe,überkommt mich noch keine Lust zum Plätzchen backen...
    Deine sehen himmlisch aus und schmecken bestimmt genauso gut!
    Einen gemütlichen Sonntagabend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Gebacken habe ich schon- aber so lecker sehen ,meine nicht aus!
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  8. Hej karina,
    Das fällt in diesem jahr wohl komplett flach,da ich den teig nicht kneten und ausrollen kann wegen meiner schulter :0( aber deine plägzchen sehen fantastisch aus! Die spitzbuben darf ich meiner tochter garniht zeigen- ihre absoluten lieblingsteile! Spekulatius liebe ich auch :-) danke fürs rezept! ....ganz lg aus dänemark, ulrike:-)

    AntwortenLöschen
  9. Die schauen sehr lecker aus.
    Das Backen hat meine Tochter übernommen. Sie macht das mit einer Engelsgeduld.
    Fünf Sorten sind bisher entstanden. Alle schmecken köstlich.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  10. Die sehen ja super lecker aus!!!
    Meine Weihnachtsbäckerei steht noch in den Startlöchern, aber ich freue mich schon sehr drauf.
    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Karina,
    hach, da möcht ich am liebsten gleich reinbeißen in deine Spitzbuben ...
    Ich liebe Weihnachtskekse und jahrelang habe ich jedes Jahr Unmengen davon gebacken. Viel zu viele meistens und darum hab ich dann damit aufgehört. Wenn ich aber die kleinen Leckereien bei dir so sehe, bekomme ich schon wieder Lust drauf. Vielleicht backe ich ja heuer mal nur eine Sorte .... falls ja, wirst du auf meinem Blog davon lesen.

    Aber Lebkuchen hab ich heuer schon gebacken (allerdings mit gekauftem Teig) und verziert.

    Schöne neue Woche und liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  12. Hmmm, lecker!
    Liebe Karina, wir backen auch schon fleißig. Die Kinder suchen sich ihre Lieblingssorten aus und dann geht es los.
    Wie lange ich welche vorrätig habe? Nicht lange. Da es bei uns kaum Süßigkeiten gibt, sind solche Leckerreien sehr beliebt.
    Weiterhin viel Freude beim Backen.
    Liebe Grüße,Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Karina,
    Deine Plätzchen sehen köstlich und wunderbar aus! Du hast sie mit ganz viel Liebe gebacken :O)
    Ich habe auch schon die ersten gebacken, die gabs heute im Post zu sehen, aber die sehen lange nicht so schön aus wie Deinem sind ganz einfache, ohne Schnörkel ;O)
    Hab einen guten Start in eine schöne voradventliche Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Karina,
    Spitzbuben mag ich auch sooo gerne. Das sind die Kekse, die bei uns immer zuerst verputzt sind - lach. Lecker schaut das bei dir aus.
    Ich habe noch nicht gebacken. Mal sehen wann ich Zeit habe.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Karina,
    deine Plätzchen sehen lecker aus. Ich habe auch schon gebacken. Es wird aber auch schon fleißig gegessen.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche mit backen und dekorieren.
    Tina

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Karina. Deine Plätzchen sehen sehr köstlich aus und natürlich die Fotos auch. Bekomme direkt
    Appetit. Habe noch nicht gebacken aber es wird bald.
    Schöne Woche zum Advent und liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Karina,
    deine Plätzchen sehen himmlisch aus, wie aus einer Bäckerei. Zum anbeißen.
    Ich freue mich schon sehr, wenn es bei uns Plätzchen gibt.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Oh jaaaa, sie schauen alle sooo lecker aus!
    Ich nehme die mit Marmelade ;)
    Liebste Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  19. Jetzt bräuchte ich nur noch Duftblogging .... die sehen wundervoll aus Karina- nö hab nur Kekse gekauft bis jetzt - werd aber bald mal meine RIESENMENGE Vanillekipferl drehen... ich mach nur Vanillekipferl heuer... die Liebliinge meines Mannes,/er braucht aber BErge davon jedes Jahr - ich will sowieso nicht naschen..... hab zumindest vor mich zurückzuhalten des Gewichtes wegen- hab endlich mein Wunschgewicht erreicht und da will ich nicht auf's Spiel setzen wieder zuzunehmen ---und Kekse sind einfach schlimm...mit zwein oder dreien kann ich mich einfach nicht zufrieden geben.... bitter ist das!

    Knuddel
    Susi

    AntwortenLöschen
  20. Nomnomnom liebe Karina, ja so leckere Spitzbuben mag ich auch sehr sehr gerne. Plätzchen gehören einfach in die Weihnachtszeit.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Mensch sehen die gut aus.
    Bei uns ist noch kein Plätzchenduft eingezogen. Aber gerade heute morgen kam die Ermahnung des Juniors, denn im vergangenen Jahr gabe es kein eines sebstgebackenes Plätzchen.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Karina, wir haben Mürbteigkekse gemacht, aber sonst noch nix. Mal schauen, was die nächste Sorte werden wird.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  23. Kaffee ist fertig :)) Ich nehm dann ein paar Kekse :))
    Die sehen wirklich lecker aus ;)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Karina,
    oh, deine Kese schauen ja himmlisch aus. Wie vom Konditor!
    Danke noch für deinen lieben Kommentar bei mir <3!
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Karina,

    so lecker sehen Deine Plätzchen aus. Irgendwie kommt auch dieses Jahr die Adventszeit und auch Weihnachten viel zu plötzlich, obwohl man ja das ganze Jahr über weis, wann es soweit ist. Ich bin mal wieder hintendran. Komischerweise ist auch immer in der Vorweihnachtszeit in der Arbeit die Hölle los, kaum komm ich vor 17 Uhr raus und dann hab ich Morgen auch noch einen Werkstatttermin mit dem Auto. Also nach Feierabend hinbringen, Leihwagen, Mittwoch, wenn alles gut geht wieder abholen. Freitag Weihnachtsfeier vom Geschäft und dann ist auch schon der 1. Advent. Ich hab weder Plätzchen noch bisher Deko ganz zu Schweigen von mal ein paar ruhige Stunden.

    Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
  26. liebe Karina,
    die sehen einfach köstlich aus - wahre Kunstwerke!
    Nein, ich habe noch nicht gebacken :( weiß auch nicht ob ich es dieses Jahr schaffe!
    liebe Grüße und noch einen gemütlichen Abend
    Gerti

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Karina,
    deine Kekse schauen nicht nur lecker sondern auch wunderschön aus! Ich habe leider nicht die Geduld so wundervolle Leckereien zu zaubern. Ob es wohl daran liegt, dass ich nicht gerne backe? ;-)
    Mein Mann liebt auch Kekse mir viel Marmelade!
    Alles Liebe und herzlichen Dank für deine lieben Worte auf meinem Blog!
    Karen

    AntwortenLöschen
  28. wunderschöne plätzchen * habe schon welche gebacken aber "auf die schnelle art" und sie wurden gleich genascht ;)
    schöne woche !

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Karina,
    yummie....
    beamst du mir ein paar rüber....
    Ganz liebe Grüße
    jen

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Karina, sieht das lecker aus ❤️ Bis jetzt haben wir noch keine Plätzchen gebacken, aber sie stehen ganz oben auf meiner Liste! Liebste Vorweihnachtsgrüße Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  31. Lieve Karina,

    Ah ja, sie sehen gut aus!
    Zu schade, um sie zu essen.
    Leider machen wir das in den Niederlanden überhaupt nicht.
    Kekse backen für Weinachten, sehr schön.

    Lieve groetjes van Thea

    AntwortenLöschen
  32. Pięknie i smacznie wyglądają Twoje ciasteczka 😊 Szczególnie te serca €❤

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Karina,
    da hast du mir einiges voraus, ich habe noch gar nicht gebacken, dafür schon alle Weihnachtsgeschenke gekauft... :-)
    Deine Plätzchen sehen auf jeden Fall köstlich aus - viel zu schade zum Essen!
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Karina,
    oooooh, sehen Deine Kekse aber lecker aus!!
    So liebevoll gearbeitet, da möchte ich am liebsten gleich zugreifen. :-)
    Wir haben tatsächlich am Samstag gebacken. Das hat Spaß gemacht.
    Ich schicke Dir ganz liebe Grüße, vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!
    ANi

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Karina,
    die Kekse sehen total lecker aus und Spekulatius mag ich wirklich sehr gerne und gehört für mich einfach zu Weihnachten.
    Danke für's Zeigen.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  36. Coucou Karina.
    Merci de ton passage chez moi.
    Plein de bonnes choses à déguster chez toi.
    🍦 🍰 🎂 🍮

    AntwortenLöschen
  37. Bonsoir,

    Je découvre avec ravissement votre univers... Je m'octroierai une prochaine visite !
    Des petits biscuits délicieux visuellement ! Hummm... L'esprit de Noël est bien présent.

    Gros bisous

    Merci pour votre gentil petit mot laissé sur mon blog.

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Karina,
    man sieht, die Plätzchen sind mit Liebe gemacht, fein gearbeitet ... sehr appetitlich sehen sie aus.
    Ich werde nur backen, wenn mein Sohn es sich wünscht. Er möchte aber lieber (hat schon so was angedeutet) ein Lebkuchenhaus, wozu ich jedoch keine Lust habe. ;-)
    Mal sehen. Lasst es euch schmecken!
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  39. Tatsächlich haben wir am Sonntag auch Kekse gebacken - allerdings backe ich nicht gern Kekse und so haben wir einfach welche ausgestochen. Ohne SchnickSchnack und so :-)

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  40. Nein, leider noch keine Zeit.
    Vielleicht am Sonntag, mal schauen.
    Deine Kekse schauen unheimlich lecker aus.
    Hab einen schönen Tag und lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  41. Hallo liebe Karina,
    Deine Fotos sind schon einmal Verführung pur und sehen so lecker aus. Ich wünschte, ich hätte jetzt Zeit zum Backen, denn ich liebe Spekulatius. Vielleicht finde ich Zeit am Wochenende...
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Karina,
    was für tolle Plätzchen.... mmhhh ... Ich habe noch keine gebacken. Wir sind erst aus dem Urlaub zurück und kurieren die Erkältung aus. Schöne Tage noch und viele liebe Grüße ... Dorothea :-)

    AntwortenLöschen
  43. mmmm, liebe Karina, Deine Kekse sind zum Anbeißen und dabei wollte ich doch am Abend nicht mehr naschen *lach*
    Kekse habe ich auch noch keine gebacken, vielleicht zum Wochenende ;-)

    Lieben Abendgrüße aus dem Drosselgarten schickt Dir Traudi.♥

    AntwortenLöschen
  44. Das sind ja Meisterwerke! Wie schön Du backen kannst! Ganz toll sehen die Plätzchen aus.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  45. Ganz, ganz lieben Dank für dein Wichtelpaket! Es war mir eine Freude! ;-)
    Viele liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Karina,
    mmhh, sieht alles soo lecker aus. Spitzbuben habe ich auch gebacken. Ich liebe diese Plätzchen ;-))).
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien bitte beachten!!!
Wenn DU mir einen Kommentar sendest, erklärst DU dich gleichzeitig mit der Speicherung und Verarbeitung DEINER Daten durch diese Website einverstanden.
Bitte beachte meine Datenschutzerklärung, die oben auf meiner Seite angegeben ist.
Mit dem KLICK auf den Button "Veröffentlichen" bestätigst DU, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich freue mich über jeden Beitrag :)
DANKE für DEINEN Kommentar!
Karina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...