Dienstag, 21. November 2017

Hoch hinauf , Dekoleiter DIY


Hallo Ihr Lieben:)
Neulich hat's mich mal wieder erwischt.
Die Lust an einem DIY.
Eigentlich war es eine fixe Idee im Kopf, die ich umsetzten musste.
Ich habe für Euch eine Dekoleiter die wirklich JEDER nachmachen kann.
Ich wollte schon immer eine Dekoleiter für unser
Wohnzimmer, denn darauf lassen sich (Origami)-Lichterketten super dekorieren,
der Fantasie sind wirklich keine Grenzen gesetzt .
Egal, ob sie nun mit Deko bestückt wird oder für Tücher im Bad verwendet wird
so eine Dekoleiter ist ein absoluter Allrounder und wirklich ganz fix gemacht.
Zeitaufwand: Ca. 45 Minuten, Kostenpunkt: Ca. 6 €.
Und das braucht ihr:
2 Besenstiele und dünneres Rundholz (für die Sprossen) aus dem Baumarkt, Leim und ein wenig Farbe
Und so geht's:
Zuerst überlegt ihr Euch wie viele Sprossen die Leiter haben soll (meine hat 5). Daraus errechnet Ihr den Abstand der Sprossen zueinander. Dann auf den Besenstielen anzeichnen wo die Sprossen sein sollen. Danach bohrt Ihr die Löcher in die Stiele (ein klein wenig größer als die Sprossen dick sind).
Achtet darauf, dass die Löcher alle senkrecht und in einer Linie in den Besenstielen sind. Dann auf einer Seite der Leiter Holzleim in die Löcher rein und die Sprossen reindrücken. Danach auf der anderen Seite und diese Seite dann auf die Sprossen setzen.
Mit 2 Spanngurten die Wangen einspannen und den Leim trocknen lassen.
Zum Schluss nach eigenem Gusto streichen:)
Mir gefällt das Ergebnis sehr gut 
 Und so ganz nebenbei zeige ich euch dann noch ein klein wenig von unserem Wohnzimmer :)
Die Leiter gefällt mir recht gut....aus jedem Blickwinkel ;-)


und man kann sie mit ein paar Handgriffen schnell umdekorieren...






Nun habt Ihr nicht nur die neue Leiter zu sehen bekommen, sondern auch gleich einen Einblick in unseren Wohnbereich erhalten. 

Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag.

Liebe Grüße
Karina


Verlinkt bei Creadienstag, Dienstagsdinge, Handmade on Thesday


Kommentare:

  1. Liebe Karina, Du hast ein wundervolles Wohnzimmer. So schön geräumig und sehr geschmackvoll eingerichtet. Die Leiter passt perfekt dazu!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karina,
    was für eine tolle Idee aus Besenstielen eine Leiter zu bauen!
    Das sieht echt schick aus und euer Wohnzimmer gefällt mir auch sehr gut!
    So richtig gemütlich mit Kamin*hach*
    Viel Freude an deiner Dekoleiter wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karina, das ist ja eine geniale Idee! Ich hätte nicht gedacht, dass das so einfach geht. Die Leiter sieht super aus!

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Die Idee ist sehr süß . Mit der Leiter kannst Du sicher ganz viel machen :)
    Dein Wohnzimmer sieht super aus . Gefällt mir sehr gut
    Wenn wir in ein paar Jahren eine Leiter bekommen , ist rund um eine Bibliothek entstanden .
    Dauert allerdings noch bis wir das verwirklichen können .
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Karina,
    was für ein wunderschönes Wohnzimmer, die Dekoleiter passt perfekt, egal wo sie steht.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Ich hätte sooo gerne so eine Leiter, ich finde die einfach nur toll!!! Leider scheitert es bei mir am Platzmangel...
    Aber ich finde deine Idee zum selber machen super, gefällt mir sehr gut.
    Auch dein Wohnzimmer finde ich sehr gemütlich, würde ich glatt einziehen ;-)
    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Karina,
    die Leiter ist richtig professionell geworden. Und Euer Wohnzimmer sieht ja so was von gemütlich aus.
    Ich denke, ich sollte auch langsam mal anfangen mit dekorieren für den Advent.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karina,
    deine Leiter ist ja wirklich schnell gemacht. So lieb ich das!
    Sieht wirklich sehr hübsch aus.
    Du wolltest wissen, woher der Zickzackstrauch ist? Schau mal bei gut sortierten Gartencentern. Da solltest du ihn bekommen können....aber..... er gehört eigentlich nach draussen, also in den Garten. Er kann bis 2 Mtr. hoch werden. Die Pflanzzeit ist ja fast vorbei, evtl liegt es daran, dass du gerade keinen finden kannst. Von der Verwendung als Zimmerpflanze hat der Gärtner mir abgeraten. Wenn er also im Haus die Blätter hängen lässt muss er auf der Terrasse oder im Keller überwintern.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Karina eine tolle Idee und in Deinem Wohnzimmer würde ich mich auch sofort wohlfühlen, genau mein Stil und Geschmack. Danke für den Einblick.

    AntwortenLöschen
  10. Cudowny pomysł na drabinkę. Ślicznie ozdabia wnętrze i może mieć również szerokie zastosowanie :)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Karina,
    das Wohnzimmer ist heimelig und gefällt mir auch. Die Leiter passt perfekt zum Ambiente.
    Liebe Grüße von Ingrid

    AntwortenLöschen
  12. Ein ganz tolles DIY - wobei ich sowas mit meinem Katzenpaar lieber woanders bestaune *lach* Lichterketten können bei uns nur ziemlich beißsicher angebracht werden und die Leiter würde sicherlich auch nicht lange stehen - aber wie gesagt, woanders schau ich mir das nur zuuu gerne an.

    Dein Einblick in den Wohnbereich gefällt mir auch richtig gut - auf den Ofen bin ich ein klein wenig neidisch. So einen hätte ich nämlich auch zu gerne!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Karina,
    ich gebs zu, ich besitze noch keine ;O) - so eine Leiter ist aber wirklich zu jederzeit passend. Wir gestalten unser Wohnzimmer um, mal schaun wo sich ein Plätzchen finden lässt, wenn ich deine so sehe bin ich gleich ganz verzaubert!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Karina,
    das ist wirklich eine sehr schöne Idee! Sehr gemütlich sieht es bei Dir aus! :O)
    Hab noch einen schönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße aus dem Regen, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  15. Servus Karina, toll gemacht und schaut gut aus. Achtung wenn Kinderbesuch kommt. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  16. Una decoración muy bonita !
    La idea de la escalera nos encanta.
    Besos

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Karina,
    was für einen schönen, gemütlichen Wohnraum ihr habt. Und deine Dekoleiter ist richtig schön. Danke für die DIY-Anleitung. Ich glaube, ich muss mir auch eine bauen. Ich bewundere schon länger die schönen Dekoleitern.
    Ich wünsche dir einen schönen gemütlichen Abend
    Tina

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Karina,
    deine Besenstieldeko ist ne Wucht - würde ich mir sofort auch aufstellen. Die Anleitung sieht recht einfach aus. Da ich aber selbst für's Löcherbohren zu dusselig bin, genieße ich jetzt nur mal Deine Bilder.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  19. Wundervoll gelungen Deine Deko Leiter und Dein Wohnzimmer ist super geschmackvoll! Grosse Klasse!
    Hab einen schöne Woche liebe Karina!

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Karina,
    die Leiter ist ja klasse geworden, und mit einer super Anleitung. Ja, zum Dekorieren sind sie toll, und deine passt perfekt in dein super schönes Wohnzimmer (mit Kamin, sooo gemütlich)
    Dir noch eine schöne Woche.
    Liebe Grüße von Petra.

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Karina,

    schön gemütlich sieht es bei Dir aus und die Leiter ist klasse. Ich hab noch eine alte Holzleiter im Keller stehen die ich auch gern mal umfunktionieren möchte, ich weiß nur noch nicht wie. Ob ich sie streichen soll oder so lassen und ins Wohnzimmer oder Schlafzimmer. Na da wächst erstmal noch Gras drüber bis sie in Angriff genommen wird.

    Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Karina,
    total schön geworden deine Leiter.....
    Und da ist auch wieder deine tolle Pinnwand....
    und weißt du was dank dir...bekomme ich so eine auch Weihnachten...
    Ich freue mich schon und dir ganz lieben Dank.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Karina,
    ja, ich mag Dekoleitern auch sooo gerne. Man kann so viel damit machen. Deine Leiter ist toll geworden. Sie wirkt so filigran, das gefällt mir sehr. Übrigens dein Telefon und deine Schreibmaschine würde ich gleich in mein Wohnzimmmer übernehmen.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Karina,
    deine DIY Dekoleiter ist ja toll geworden. Selbst ist die Frau ;O)
    Ich mag diese Leitern total und war so happy als ich auf dem Sperrmüll eine alter Leiter gefunden habe... die sind so vielseitig zu dekorieren
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  25. Eine tolle Dekoriert!
    Und ein gemütliches Zimmer hast du
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Karina,
    was für eine klasse Idee mit der selbstgemachten Leiter!!!! Sie passt wunderbar in deinen Wohnbereich,
    da würde ich mich auch wohlfühlen...Schön gestaltet alles in allem!!!!
    Hab auch eine Leiter, allerdings eine alte....
    So schicke ich dir von Leiter- zu Leiterfreundin einen lieben Gruß,
    herzlichst
    Monika*

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Karina,
    die Leiter ist echt klasse geworden, Respekt. Das Bohren der Löcher stelle ich mir gar nicht so einfach vor. Hast Du die Stiele eingespannt, oder einfach nur festgehalten?

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  28. Du wohnst sehr chic, die Farben sind so elegant. :)
    Die Dekoleiter hat tatsächlich gefehlt, gut das du das DIY nun in Angriff genommen hattest. Sie passt perfekt <3

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  29. Ein origineller Hingucker, liebe Karina. Die Leiter passt ganz prima zu eurer Einrichtung uns ist sehr vielseitig verwendbar. In dieser „dunklen“ Jahreszeit gefällt sie mir mit der Lichterkette am besten *zwinker*.
    Schön, wie du ihren Werdegang beschreibst. Das sieht wirklich ganz einfach aus.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  30. wie schön das aussieht liebe Karina. Toll und doch auch echt einfach. Ich habe ja schon eine Dekoleiter, die wandert auch immer von einem Ort zum andern :-)).

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Karina,
    einfach immer wieder schön Deine Wohnungseinblicke.
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  32. Bei Dir schaut es aber gemütlich aus.
    Den Basteltipp für die Dekoleiter muss ich mir merken.
    Ganz liebe Grüße
    TINA

    AntwortenLöschen
  33. O i u Ciebie drabina. Super klimacik masz w domu.
    Pozdrawiam Karino:)

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Karina,
    gemütlich hast Du es. Die Idee mit der Leiter aus Besenstielen ist Klasse...sieht wirklich sehr gut aus, gerade mit den hübschen Origami Lichterketten lassen sich diese Leiter wirklich richtig gut in Szene setzen
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Karina,
    ein wenig spät bewundere ich Deine Dekoleiter, komme aber gerade erst aus Holland zurück
    So schön sieht sie aus und sie passt einfach toll in Dein gemütliches Wohnzimmer.
    Ich mag solche Leitern so gerne, denn ruckzuck sind sie umgestylt.
    Dir einen kuscheligen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  36. Gerade jetzt zur Adventskalender-Zeit finde ich diese Leiter super passend. Eine tolle Idee. Danke für die Inspiration.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  37. Die Leiter sieht super aus liebe Karina!

    Schöne Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien bitte beachten!!!
Wenn DU mir einen Kommentar sendest, erklärst DU dich gleichzeitig mit der Speicherung und Verarbeitung DEINER Daten durch diese Website einverstanden.
Bitte beachte meine Datenschutzerklärung, die oben auf meiner Seite angegeben ist.
Mit dem KLICK auf den Button "Veröffentlichen" bestätigst DU, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich freue mich über jeden Beitrag :)
DANKE für DEINEN Kommentar!
Karina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...