Dienstag, 31. Juli 2018

Kleinstadt Schwäbisch Hall mit internationalem Flair.

WERBUNG (unbezahlt), da Markenerkennung 
Heute möchte ich Euch auf eine Station der Blogtour''Deutschlandreise'' vom Leckere Kekse mitnehmen:)
Habt Ihr Lust auf kleine Stadtrunde
und ein paar Impressionen aus meiner Stadt
Schwäbisch Hall?
Sie ist eine liebenswerte Stadt mit vielen, sehr alten und gut
erhaltenen Fachwerkhäusern.
Schwäbisch Hall zählt zu einer der schönsten historischen Altstädte in Deutschland mit knapp 40.000 Einwohnern.
Eine moderne Stadt mit viel mittelalterlichem Flair.
Die Stadt liegt im Süden Deutschlands in einer der
wirtschaftlich stärksten Regionen.
Die malerischen, bunten und manchmal etwas schief
anmutenden Fachwerkhäuschen
mit den Brücken verleihen Schwäbisch Hall ein
unvergleichliches Flair.
Vom Kocher durchflossen bietet die alte Salzsiederstadt mit teilweise erhaltener Stadtmauer,
zahlreichen Türmen, überdachten Holzbrücken, 
einer Vielzahl von Treppen und "Stäffele"
Dem mittelalterlichen, dörflichen Charme dieser wunderschönen Stadt kann sich einfach niemand entziehen.

Nicht umsonst ist die schöne Stadt ein sehr beliebtes Reiseziel.
Zahlreiche Cafés und Kneipen laden zum Verweilen in der Altstadt ein.
Zu Fuß ist in der Innenstadt alles schnell erreichbar.
Ein gemütlicher Spaziergang über den Haller Markt mit Erzeugnissen aus der Region ist sehr zu empfehlen.
Was auf allen Festen der Region dazugehört, 
ist der Blooz.
Den gibt es in süßen und salzigen Variationen, 
also mit Zwetschgen und Äpfeln 
oder Speck und Schnittlauch.
Bei uns gibt es ihn zuhause sehr oft mal herzhaft, mal süß.
Und so wird er gemacht
Zutaten:
300 g Mehl
1 TL Zucker
½ Würfel Hefe
150 ml lauwarmes Wasser
3 EL Öl
1 Prise Salz
 Belag :
1 Becher Crème fraîche)
250 g Speck, Schnittlauch
Zubereitung:
Aus den Zutaten einen Hefeteig herstellen.
Den Teig zugedeckt ca. 40 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
Ofen auf 250 Grad vorheizen. Teig auf Backpapier dünn, ca. 0,5cm, ausrollen. Auf ein Backblech legen. Mit dem Becher Crème fraîche bestreichen, Speck und Schnittlauch darüber streuen.
Mit Salz und Pfeffer würzen.
Im Ofen ca.10-15 Minuten backen
 Fertig ist der Blooz 
Das Rezept vom süßen Blooz gibt es hier

Viel Spaß beim Backen:)
Es lohnt sich, diese Stadt am Kocher zu besuchen und ihre kulinarischen Leckereien auszuprobieren.
Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag.
Liebe Grüße
Karina
verlinkt bei HOT / Creadienstag / Dienstagsdinge

Kommentare:

  1. Liebe Karina,
    der Empfehlung, Schwäbisch Hall zu besuchen, schließe ich mich gerne an.
    Wir haben diese Stadt und die Umgebung ausführlich erkundet, ein schönes Fleckchen Erde.
    Einen schönen Tag wünscht dir Heike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karina,
    du machst ja wirklich Lust darauf,dein hübsches Heimatstädtchen zu besuchen!
    Fachwerkhäuser mag ich besonders gern und dann noch in dieser Vielzahl,wow!
    Einen schönen letzten Tag im Juli wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön und deine Rezepte hören sich sehr lecker an.
    Deine Stadt werde ich wenn es sich ergibt gerne mal besuchen:)
    Danke für´s zeigen
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karina,

    danke fürs mitnehmen. Deine Stadt ist echt sehr reizend. Ich mag Fachwerkhäuser sehr. Das macht Lust, Schwäbisch Hall mal zu besuchen.
    Wieder so ein schönes Rezept, was du uns hier vorstellst.

    Einen schönen Dienstag wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karina,
    danke fürs Mitnehmen in das schöne Schwäbisch-Hall. Wirklich ein wunderschönes kleines Städtchen.
    Und danke auch für das leckere Rezept. Wird bei uns bestimmt einmal ausprobiert.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Dienstag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Karina,
    Schwäbisch Hall kannte ich bisher nur vom Namen her und wusste gar nicht, das es dort so schön ist. Das kommt auf meine Städtereisen Liste. Vielen Dank für deinen Post. Flammkuchen liebe ich auch, aber bisher habe ich den Teig immer gekauft. Mit deinem Rezept kann ich den jetzt auch mal selber machen.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  7. Danke für einen tollen virtuellen Spaziergang. Beste Wünsche! :)

    AntwortenLöschen
  8. Deine schönen Bilder wecken meine Sehnsucht nach Hohenlohe! Wir haben mal eine paar Jahre in Öhringen gewohnt. Ich habe so viele schöne Erinnerungen an die Gegend dort - schöne Landschaften, Backhausfest in Wackershofen, der Tierpark in Bad Mergentheim ist nicht allzu weit .......
    Herzliche Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  9. Ohhh, liebe Karina,
    das ist aber wirklich ein wunderschönes Städtchen. Toll, dass es alle Kriege etc. so unbeschadet überstanden hat.
    Ich mag solche Städte sehr. Irgendwie sehr gemütlich.
    Vielen Dank für die kleine Führung und die beiden Rezepte.

    liebe Grüße und einen sonnigen Tag
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. liebe karina,
    schwäbisch hall kenne ich wirklich nur aus der bauspar werbung :0) eine wirklich wunderschöne alte stadt! da hast du mir ja tolle fotos beschert! vielen dank! und das sieht aus wie flammkuchen -lecker! werd ich sicher probieren, wir haben noch schmand da, müsste ja auch gehen, oder? ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Karina,
    Deine Stadt ist wunderschön! Sehr gern wäre ich mit Dir durch diese Gassen geschlendert, um an Ende einen leckeren Blooz zu vernaschen ( am lebsten die herzhafte Version :O) ...) ... Danke für das tolle Rezept, das probier ich auf jeden Fall aus!
    Komm gut durch einen weiteren heißen Tag .....
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön ist Deine Satd und danke für die tollen Rezepte liebe Karina! Gruß
    Susi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Karina,
    was für ein süßes Städtchen. Klein aber fein.
    Leider war ich noch nie dort, aber ich glaube, das sollte man mal ändern.
    Danke für die Rezepte und lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Qué bonitas fotografías Karina!
    Y que rica la receta,seguro que esta sabrosa.
    Besos

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Karina,
    was für ein wunderschönes Städtchen! Diese Häuser, der Fluss alles wirkt so ruhig und romantisch. Das Rezept probier ich gerne aus. Klingt sehr lecker.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschön ist es bei Dir liebe Karina. Diese Fachwerkhäuschen gefallen mir sehr. Leider sieht man die in Oberbayern so gar nicht, deshalb müssen wir da unbedingt mal hin :-)
    Danke fürs Rezept, das gibt es sicher mal bei uns.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Karina,
    vielen Dank für diese Impressionen aus Deiner schönen Heimatstadt. Ich liebe Fachwerkhäuser und sehe sie mir immer gerne an.
    Ich wünsche Dir noch eine wundervolle Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  18. Piękna miejscowość. Urocze kamieniczki i aranżacje obejść. Ślicznie. Specjał regionu też zachęca.
    Pozdrawiam serdecznie.

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Karina,

    ich bin schon so oft an Schwäbisch Hall auf dem Weg nach Würzburg oder Menden vorbeigefahren und habe dort noch nie angehalten. Das wird sich jetzt definitiv ändern. Dein Blooz ist sowas wie hier die Dünnele, die gibt es meinstens in den Dorfschänken in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Schön war es, Dich durch Deine Heimatstadt zu begleiten.
    Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
  20. This place looks absolutely incredible! I love the scenery of the houses on the hill and the river running through the town. The food there looks so tasty, thanks for the share. Have a fantastic rest of your day, keep up the posts.
    World of Animals

    AntwortenLöschen
  21. Das glaube ich dir gern, liebe Karina, dass sich ein Besuch lohnt! Deine Bilder sind herrlich und sagen "alles"!
    Dankeschön auch für die wundervollen Rezepte, ich liebe Germteig!
    Alles Liebe
    Karin

    AntwortenLöschen
  22. So ein hübsches Städtchen! Wir sind schon mehrmals auf dem Weg nach Süden vorbei gefahren. Da müssen wir bald mal einen längeren Halt einplanen.
    Besonders gut gefallen mir deine Fotos mit den Spiegelungen. Wunderschön!
    Vielen Dank für deine Teilnahme an unserer Tour durch Deutschland
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Karina, irgendwie erinnert mich der Blooz an einen Flammkuchen. Die Gegend würde ja fast passen, oder?

    Die Fachwerkhäuser sind wirklich toll. Diese gibt es bei uns fast kaum.

    Vielen Dank für's Mitnehmen.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  24. Guten Abend liebe Karina,
    zu später Stunde möchte ich unbedingt noch bei dir vorbeischauen :)
    Die Reise hat mir sehr gut gefallen und dank Deinen wundervollen Bildern knurrt mir jetzt der Magen :)
    Liebe Grüße und einen tollen Start morgen in die Woche
    Andrea

    AntwortenLöschen
  25. Wunderschöne Impressionen liebe Karina <3 Ganz lieben Dank fürs Zeigen! Ich war zwar schon mal dort, wusste aber nicht mehr wie schön es da ist...
    Liebste sommerliche Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Karina :)
    Ich liebe Fachwerkhäuser! Die sehen so märchenhaft aus. Eine schöne und vor allem saubere Stadt :) Wahrscheinlich, weil man da die berühmte Kehrwoche hat :)
    Sei lieb gegrüßt
    Yuliana

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Karina,
    nein Dublin leider nicht, doch dafür hoch drom am Berg, lach !!! Habe den Post gleich noch leicht verändert.
    Es ist wirklich schön bei euch, bisher kenne ich nur Schwäbisch Gmünd, war aber auch schon Ewigkeiten nicht mehr dort. Ein Cousin meines Vaters (Lehrer) wohnt noch in Schw. Hall.
    Wer weiß vielleicht durftest du seinen Chemieunterricht genießen ;O)
    Liebste
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Karina,

    das sieht ja genauso aus, wie sich viele Leute um mich herum einen Deutschlandurlaub erträumen! Mir schwirrte Schwäbisch Hall bislang nur als Jingle im Gedächtniskeller herum, und ich bin sehr dankbar, diesen Fetzen aus uralter Werbung nun mit schönen Bildern zu ersetzen. Wirklich praktisch, diese Blogtour!

    Liebe Grüße aus New York
    Petrina

    AntwortenLöschen
  29. Das sieht dort sooo schön aus. Tolle Fotos hast Du gemacht. Deutschland hat so schöne Gegenden, Orte. Du hast einen tollen Blog.
    LG
    Ari

    ARI SUNSHINE BLOG

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Karina,
    WOW was für tolle Bilder 😍 und die Leckereien, ein Gedicht!!
    Ich sende dir eine frische Brise aus dem hohen Norden.

    Liebste Grüße aus Wangerooge,
    Annette

    AntwortenLöschen
  31. Ein Städchen, wie aus einem Märchen. Danke für leckere Rezepte. Liebe Grüße :-) Ania

    AntwortenLöschen
  32. WOW das sind ja wunderschöne Impressionen, da kommt man ins Schwärmen ... und die Flammkuchen schauen total lecker aus.

    Viele liebe Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  33. Da hast du wirklich schöne Bilder zusammengestellt. Ich war vor längerer Zeit mal in Schwäbisch Hall und ganz verzaubert.

    Lieben Gruß,
    Mona

    AntwortenLöschen
  34. Mit Sicherheit lohnt es sich diese Stadt zu besuchen. Wir waren vor Jahren mal zum Schwarzwaldmädel dort und haben uns
    das auf der Treppe angesehen.

    Es ist ein sehr schöne mittelalterliche Stadt. Mit deinen Aufnahmen wärest du sicherlich auch bei der Heilbronner Stimme und dem Wettbewerb sehr gerne gesehen gewesen.

    Einen lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  35. Jak tam jest uroczo, wspaniała architektura i urocze uliczki. Uwielbiam klimatyczne uliczki, a te z dużą ilością roślin mnie już całkowicie zachwycają. <3 Śliczne zdjęcia, chciałabym kiedyś tam pojechać. Ze mnie to też człowiek, co to chciałby wiele odkryć i tak też staram się robić. hehe Jeszcze raz dziękuję Ci za piękne, motywujące słowa. Wspaniałych dni Ci życzę. :)

    AntwortenLöschen

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien bitte beachten!!!
Wenn DU mir einen Kommentar sendest, erklärst DU dich gleichzeitig mit der Speicherung und Verarbeitung DEINER Daten durch diese Website einverstanden.
Bitte beachte meine Datenschutzerklärung, die oben auf meiner Seite angegeben ist.
Mit dem KLICK auf den Button "Veröffentlichen" bestätigst DU, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich freue mich über jeden Beitrag :)
DANKE für DEINEN Kommentar!
Karina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...