Donnerstag, 10. November 2016

Ein Süßer Gruß aus der Küche




Ihr Lieben :)


Nein, das ist noch keine Weihnachtsbäckerei
und keine Weihnachtsplätzchen :)
Das ist ein süßer Gruß aus der Küche von mir an Euch 
 und heißt:  
SCHOKOLADENPFLAUMEN
Sehr einfach zu machen
und die schmecken einfach Köstlich  


Hier das Rezept


250 g getrocknete Pflaumen
200 g Kuvertüre, Zartbitter
3 EL Rum
1 TL Zimt, gemahlen
1/2 TL Gewürznelken, gemahlen




ZUBEREITUNG


Die Trockenfrüchte mit 100 g der Schokolade in der
Küchenmaschine häckseln, bis sich eine halbwegs
gleichmäßige Masse ergibt.

Die übrigen 100 g Kuvertüre im Wasserbad schmelzen.

Pflaumenmasse in eine Schüssel geben,
Rum und Gewürze zugeben und gründlich durchmengen.
Den Teig zu Pralinen formen und jede Praline
in die geschmolzene Schokolade tunken.
Zum trocknen auf ein Blech mit Backpapier setzen
und ca. 2 Stunden ruhen lassen






Danach vernaschen :)



oder verschenken 




Habt eine tolle Zeit !!!

Alles Liebe

Karina


Kommentare:

  1. Uwielbiam śliwki w czekoladzie. I chętnie kochana skorzystam z Twojego przepisu.
    Pozdrawiam cieplutko:)

    AntwortenLöschen
  2. Mmmmhhhhh....das sieht aber lecker aus. Ih mag total gerne Trockenfrüchte in Schokolade. Eigentlich esse ich alles gerne, was sich in Schokolade befindet. Bald geht ja auch die Plätzchenzeit los. Ich schreibe schon Einkaufslisten und Backlisten für alle Plätzchen, die ich backen möchte. Hab noch einen schönen Abend.
    Dekofreudige Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karina,
    mmh,lecker schmecker!
    Danke für das schöne Rezept und allein die Fotos sind schon zum Anbeißen!
    Einen gemütlichen Abend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. wie geil ist das denn *kreisch* - sieht superlecker aus, werde ich auf jeden Fall nachmachen! Vielleicht sogar als kleines Weihnachtsgeschenk
    Danke fürs zeigen :-)

    AntwortenLöschen
  5. Oh, die sehen aber lecker aus! Über so etwas habe ich mich noch nie drüber getraut. Die sind ja auch ein tolles Mitbringsel für Weihnachten. Danke für den Tipp!

    Lg kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karina,
    das sieht ja absolut lecker aus! Da ich beides gerne mag, nehm ich mir dieses Rezept mal mit und werde die mal nachmachen :O) Vielen Dank dafür!
    Hab einen schönen Tag und ein gemütliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Karina, ich glaube, die werden mir auch schmecken. Vielen Dank für Dein Rezept, da freue ich mich sehr darüber.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karina,
    du bist ja eine Verfürerkünstlerin. Das sieht lecker aus. Ich kaufe immer die Schokopflaumen in unserer alten Heimat, weil ich sie so mag.
    Liebe Grüße ... Dorothea :-)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe karina,
    die sehen zum Vernaschen gut aus.
    So selbstgemachte kulinarischen Köstlichkeiten finde ich immer toll.
    Danke, für dieses feine leckere Rezept.
    Hab eine gemütliches und schönes Wochenende.
    Alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  10. ach wie lecker das aussieht,
    danke für dastolle rezept :)
    nächste woche steht be mir die backzeit an,
    da werde ich die mal probieren :D

    alles Liebe deine AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
  11. OMG, die sehen ja suuuuper lecker aus!
    Ich habe noch nie Pralinen selbst gemacht, bisher nur Nussecken oder Plätzchen!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Karina,
    das sieht ja verführerisch lecker aus. Danke für das leichte Rezept ! Ein wenig Schokolade muss jetzt auch sein bei der Kälte.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  13. Śliwki w czekoladzie - pychotka. Twoje prezentują się niesamowicie. Kusisz.
    Prezentowy słoik z słodkościami rewelacyjny.
    Pozdrawiam baaardzo serdecznie:)

    AntwortenLöschen
  14. Oh man Karina,
    das schaut aber verdammt lecker aus. Ich habe plötzlich Hunger auf Schokolasde....
    Ein schönes und leichtes Rezept, das probiere ich aus.
    Danke Dir fürs Verlinken und schönen Abend,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Karina,
    ohhhh schauen diese kleinen Teilchen lecker aus. Eine süße Versuchung.
    Vielen Dank für deinen Kommentar bei mir.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  16. Lieve Karin,

    Ohhh...wat ziet het er toch ontzettend
    lekker uit...die chocolade zo heerlijk!
    Wat maak je toch altijd een geweldige
    foto's van je lekkernijen...

    Ik wil je een heel fijn weekend wensen,
    MarijkeX

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Karina,
    ohhh, da läuft mir das Wasser im Mund zusammen! Sehen die aber oberlecker aus!!! Wir haben den ganzen Tag im Haus gearbeitet - wir renovieren. Was würde ich nun für zwei, drei Schokopflaumen geben! Danke für das feine und trotzdem machbare Rezept.
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Regina

    AntwortenLöschen
  18. hmmmmm..
    das schaut aber lecker aus
    ich mag Pflaumen und ich mag Schokolade ;)
    zusammen noch besser..

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Es hat mich gefreut, dass du dir die Zeit genommen hast, um mir etwas zu schreiben! Karina