Donnerstag, 3. November 2016

Upcycling – Palettentisch fürs Wohnzimmer

Ihr Lieben 



Inspirationen für die Wohnung hat man ja nie genug.
Meistens baut man sich das ja dann doch nicht wirklich nach, aber man behält die Idee ja doch im Hinterkopf. Oder man entdeckt interessante Sachen in den Bildern, um die es eigentlich gerade gar nicht geht.
Neue Dinge aus alten Sachen zu zaubern, ist immer spannend.
Wie Möbel aus alten Paletten. Da machen die Leute sich Sachen draus, auf die wäre man nie gekommen.
Und so ging es mir auch.
Ich wollte unbedingt einen neuen Couchtisch im Wohnzimmer haben,
was ausgefallenes, und so bin ich auf einen Palettentisch 
gekommen


Ohne mein Schatz wäre es nichts geworden !!!
ich komme auf die Idee:) er darf es umsetzen :)




Also hat mein Mann ganz einfach den Tisch selber gemacht.




Er hat  2 Paletten besorgt bei denen die Maße passten und der Tisch nicht zu groß werden würde.
 Die Paletten hat er gehobelt, abgeschliffen und gestrichen.










Dann hat er die Paletten miteinander verschraubt und Rollen an die Unterseite geschraubt.

Et voilà.







Tja wie schnell die Zeit vergeht der Oktober ist schon rum.
Wir haben November



November bedeutet für mich:
das Zuhause mit weichen Decken und Kissen winterfest machen, Adventskalender basteln und ganz viel soul food essen.
Und genau das werden wir machen - beim Rest lassen wir uns einfach überraschen!
Ich freue mich auf den November mit EUCH !

Liebe Grüße
Karina












Kommentare:

  1. Die Idee ist wirklich nicht schlecht. Der Palettetisch sieht klasse aus. Aus Paletten wird derzeit wirklich viel gebastelt.

    Lg kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Moin liebe Karina, bin über Nicoles Blog (niwibo) auf Dich gestoßen - einen tollen Blog hast Du und Du machst so schöne Sachen mit Pflanzen - wow. Ich schaue bei Dir jetzt öfter rein und wünsche Dir einen schönen Abend, liebe Grüße von Lotte

    AntwortenLöschen
  3. liebe Karina,
    ein toller Tisch ist es geworden!
    Ich mag sie auch, die selbstgemachten Einzelstücke, die man nirgends kaufen kann!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karina,
    wie cool ist das denn?
    Ich träume auch schon lange von einem Palettentisch in dieser Größe*schmacht*
    Passen unten in die Fächer bequem Zeitschriften und kann man auch mal am Tisch essen bei der Höhe,würde mich interessieren oder ist er dafür zu niedrig,würde mich interessieren?!
    Großes Lob an deinen Mann!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karina,
    der Paletten-Tisch auf Rollen ist klasse geworden! Eine tolle Idee!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein gemütliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karina!
    Das habt ihr echt super umgesetzt 😊
    Ist hier übrigens auch oft so, dass ich die Idee habe und mein Mann sie danach umsetzen darf.
    Tja, das ist eben Teamwork...hi hi
    Der Couchtisch ist auf alle Fälle ein ganz chices Wohnaccessoires geworden.
    Damit habt ihr sehr lange Freude.
    Habt nun ein schönes Wochenende! Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Karina,
    euer Paletten-Tisch sieht toll aus. Ein Lob an deinen begabten Mann.
    Schön, dass du aus dem November das Beste machst und so positiv bist.
    Wünsche dir ein gemütliches Wochenende.
    Viele liebe Grüße ... Dorothea :-)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Karina,
    ich habe mich auf deinem Blog es bisschen umgeschaut. Es gefällt mir sehr! Ich freue mich schon auf weitere Post von dir und besuche dich sicher bald wieder!
    Dir alles Liebe!
    Karen

    AntwortenLöschen
  9. Das ist echt ein toller Tisch geworden! Auch die Farbkombination ist super.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Karina,
    der Tisch ist wunderbar geworden und ich finde ihn gerade auch in dieser Zweifarbigkeit und mit den Rollen unten dran total schön. Außerdem harmoniert er so gut mit den anderen Gegenständen in Eurem Zimmer. Wundervoll !
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Karina!
    Eine tolle Idee und super umgesetzt! Ich kenne das, bei uns ist es auch so, dass ich immer irgendwelche "Schnapsideen" habe, die mein Mann dann für mich ausbadet ;-)....gottseidank ist er begeisterter Bastler und Heimwerker.
    Viel Spaß mit dem neuen Tisch, liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  12. Oh, schaut der Tisch toll aus! Besonders die Kombination Grau/Weiß gefällt mir sehr!

    Schönes Wochenende!
    Michéle

    AntwortenLöschen
  13. Liebe arina,
    das kenne ich....
    Bei uns ist es genauso ich habe die Ideen und mein Mann setzt sie um.....
    toll das du auch so einen Mann hast der ist Gold wert....grins....
    Euer Palettentisch gefällt mir super gut.....
    Ich finde dein kleiner Liebesperlenstrauch passt super dazu....
    Ganz liebe Grüße
    Jen
    Genau meine Farben, eine tolle Idee....

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Karina,
    was für ein tolles DIY und danke für deinen lieben Kommentar bei dir.
    Geh jetzt mal etwas weiter auf deinen Blog stöbern.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  15. Vielen herzlichen Dank für Deine Stimme liebe Karina!

    Lg kathrin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Karina,
    eine schöne Idee. Und wie lieb von Deinem Mann, dass er Deine Ideen immer umsetzt.
    Ja, nun haben wir schon November, die Zeit rennt.
    Hab einen kuscheligen Abend in Deinem schönen Wohnzimmer,
    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Es hat mich gefreut, dass du dir die Zeit genommen hast, um mir etwas zu schreiben! Karina