Dienstag, 20. März 2018

Hefe-Osterhasen

Hallo Ihr Lieben:)
nur noch zwei Wochen und dann ist Ostern!
Deswegen haben wir hier, bei uns zu Hause,  die Osterbäckerei eingeläutet.
Den Anfang machen diese süßen Hefe-Osterhasen die man für den Osterbrunch 
oder für den Nachmittagskaffee backen kann

Zutaten:
150 ml Milch
32 g frische Hefe
375g Mehl
50 g. Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
Salz
1 Ei
63 g Butter
Zubereitung:
150 ml Milch in einem Topf lauwarm erwärmen. Vom Herd nehmen und die Hefe hineinbröckeln. Rühren, bis sich die Hefe aufgelöst hat. Mehl, Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz in einer sehr großen Rührschüssel mischen.
Hefemilch,  Eier und Butter in Stückchen zufügen. Mit den Knet­haken des Rührgeräts zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen.
Für die Hasen zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Rest Teig in 8 gleich große Stücke ­teilen. Jedes Teigstück zu einem ca. 37 cm langen Strang formen. Jeweils ein ca. 4 cm langes Stück abschneiden und beiseitelegen.
Die Enden der Stränge etwas spitz formen. Dann jeden Strang von der Mitte aus zu einer Kordel drehen. Dabei in der Mitte nicht ganz eng zusammendrehen, sodass eine kleine Öffnung für das Hasenschwänzchen bleibt. Die beiden Kordel­enden als Hasenohren noch einmal verdrehen und etwas auseinanderziehen. Abgeschnittene Teigstücke zu kleinen Kugeln formen, jeweils als Hasenschwänzchen in die Öffnungen der Kordeln setzen.
Ofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). 1 Ei und 3 EL Milch ver­quirlen und die Hasen mit gut 2⁄3 der Eiermilch bestreichen. Schwänzchen mit Hagelzucker bestreuen. Hasen ca. 10 Minuten zugedeckt gehen lassen.
Backbleche nacheinander in den heißen Ofen schieben. Hasen jeweils ca. 20 Minuten backen.
Herausnehmen, auskühlen lassen.

Viel Spaß beim Nachbacken!

Die Holzhasen und Eier sind bei uns letzte Woche in der Werkstatt entstanden:)
und werden unsere Ostertafel schmücken.

Die Hasen schmecken entweder pur, mit Nutella, Marmelade oder Frischkäse- je nach Geschmack.
Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag
Liebe Grüße
Karina
verlinkt bei: Dienstagsdinge, HOT, creadienstag, Niwibo sucht, Kerstin & Ich

Kommentare:

  1. Die Hefe-Teilchen sind immer wieder ein Genuss, liebe Karin, aber auch eure Holzeier haben es mir angetan.
    Sie sind sehr hübsch.
    Herzliche Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karina,

    deine Osterhasen sehen lecker aus. Wann kann ich meine Bestellung aufgeben? (lach - Spaß)
    Meine Holz Osterhasen, die mein Mann letztes Jahr gemacht hat, habe ich schon aufgestellt. Das Wetter bringt mich aber noch nicht wirklich in Osterstimmung.

    Hab einen schönen sonnigen Tag
    LG Paula

    AntwortenLöschen
  3. Mmh lecker. Bei uns gibts gerade eierlikörkuchen. Haben wir Sonntag gebacken. Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  4. Die Hoppelmänner sehen ja super süß aus . Klasse Idee . Gefällt mir extrem gut
    Und ich mopst jetzt einen und wünsch Dir einen schönen Tag
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Karina,
    die Hasen sehen total süß aus und schmecken sicher super lecker. Die Eier hast Du schön schlicht gehalten, - das gefällt mir sehr gut. Es muss nicht immer alles bunt sein.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  6. Hmmm, wie das duftet! Ich glaube die mache ich Ostersonntag. Gleich mal das Rezept ausdrucken!
    Wobei, Moment, ich lese in den Kommentaren etwas von Bestellung! :D 5 x, bitte....

    Liebe Grüße, Michéle

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie fein liebe Karina, ich nehme mir einen Hefehase, danke!

    Die Ostereier sehen echt schön aus, danke für die Idee!

    Ein guter Start in den Frühling wünscht dir Bea

    AntwortenLöschen
  8. Oh, da könnte ich jetzt schon so zugreifen, liebe Karina.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Karina,
    die Hefehasen sehen absolut verführerisch aus, ein tolles Rezept. Ich kann kaum glauben, dass Ostern schon so bald ist. Hier hat uns der Winter noch fest im Griff.
    Sehr gut gefallen mir auch die Holzhasen un die Holzeier, eine sehr schöne Deko.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  10. Mmhh, die Häschen aus Hefeteig sehen absolut lecker aus, liebe Karina. Dann hast du gleich auch noch die passenden Brettchen dazu gebastelt. Tolle Idee.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Karina,
    deine Hefehasen sehen so lecker aus, da möchte ich direkt zugreifen, Marmelade drauf und genießen.
    Jetzt kann Ostern kommen!.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  12. deine Osterdeko ist wunderschön ♥ Vielleicht hilft sie ja, den Frühling herauszulocken?! Zeit wirds - und dann essen wir dazu ein paar Hasen - natürlich keine echten :-)

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  13. Liebste Karina,
    also, die Hasen schmecken sicher vorzüglich! Und Deine Holzdeko und die geschmückten und bemalten Eier sind traumhaft schön! Ja, jetzt kann Ostern kommen!
    Ich wünsche Dir noch einen angenehmen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Karina,danke Danke für das tolle Rezept muss ich unbedingt probieren.deine Deko gefällt mir total gut.hab es fein mit herzlichen Grüßen von Anna

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Karina,
    sehr gelungen sehen deine Hefehasen aus und die schmecken bestimmt auch genauso gut!
    Auch deine Holzdeko gefällt mir richtig gut!
    Du bist nun gerüstet fürs Osterfest :)
    Ganz liebe Dienstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Karina,
    die Hasen sehen lecker aus! Ich kann ja unser Osterzopf zum Osterhasen machen :-) Danke, für die tolle Idee!
    Und die aus Holz sind auch sehr schön, muss ich gleich mal an meinen Mann weiter geben ;-) Die sind geflammt, oder?
    Habe ein schönen Abend!
    Ganz liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      ja sie sind geflammt:)
      Liebe Grüße
      Karina

      Löschen
  17. Liebe Karina die sehen zum Anbeißen aus. Gebacken haben wir bisher noch nichts...aber am Wochenende werden auch wir etwas backen. Hab eine schöne Woche...

    AntwortenLöschen
  18. Oh, ich glaube, die würden bei uns nicht bis Ostern halten...
    Die sehen ja zum Anbeißen aus.
    Ich muss auch noch schauen, was ich zu Ostern backe.
    LiebenGruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Karina,
    da bei uns keiner so gerne Hefegebäck mag, backe ich lieber die Osterlämmer mit Eierklikör. Aber Deine Häschen sehen wirklich sehr lecker aus und könnte glatt noch eines vertragen - sozusagen als Betthupferl:)
    Herzliche Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Karina,
    Die Hasen mmmmm Sie sehen lecker aus. Deine Foto's sind wirklich sehr schön, ich Liebe sie.
    Sie haben sehr Schöne Oster Deco
    Liebe Grüsse Anita

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Karina,
    hmmmmmm, zum Anbeißen lecker sehen deine süßen Osterhasen aus - danke für dein Rezept - die Häschen sind auch eine schöne Kleinigkeit für's Osterbuffet. Deine Holzdeko gefällt mir ausgesprochen gut.
    Einen gemütlichen Abend wünsch ich dir - lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  22. Que conejitos,tienen muy buena pinta y se pueden rellenar con algo dulce o salado.
    Los huevos nos parecen adorables.
    Besos de las dos

    AntwortenLöschen
  23. Deine Holzdeko und die geschmückten und bemalten Eier sind einfach traumhaft schön und die Osterhasen aus Hefeteig sehen toll aus! Danke für's Rezept! Ich hab heute ein Osterpinze gebacken, gelungen und flaumig im Geschmack aber leider hat sie keine so schöne Form bekommen, wie ich es wollte - lol. Sieh mehr aus wie ein Hinterteil eines Irgendwas statt einer Pinze.
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Karina,
    Die sehen ja super lecker aus ❤️ Da könnte ich jetzt direkt einen mit Nutella essen. Danke für das Rezept :o) Vielleicht hast Du ja Lust dich bei unserer Linkparty zu verlinken!? Wir würden uns freuen! Liebe Grüße Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  25. Leider gelingt mir nix mit Hefeteig! Deine Hasen sehen aber lecker aus! Und von den Eiern bin ich total begeistert!
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Karin,
    bei süßem Hefeteig kann ich normalerweise nicht wieder stehen...ich greif dann mal zu....lach!
    Ich hoffe ich schaffe es auch zu Ostern solch leckeren Hasen zu zaubern. Sie sind nicht nur lecker sondern auch ein Blickfang auf dem Oster-Frühstückstisch.

    Alles Liebe

    Monika

    AntwortenLöschen
  27. Die Osterhasen sind sowas von goldig, ganz entzückend! Auch deine Deko ist toll!

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Karina
    diese Osterdeko mit den Holzeiern und Hasen gefällt mir ganz
    besonders gut und ich bin überzeugt, dass der Hefeosterhase auch
    lecker schmecken wird.
    Ich wünsche dir noch einen gemütlichen Tag.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Karina,
    Deine Hasen sehen klasse aus, meine fand ich etwas zu hoch, die hatten etwas walfischartiges an sich. *g* Geschmeckt haben sie aber trotzdem! Heute musste ich Marmokuchen backen, den nimmt die Tochter morgen mit zum Abschied von der Tagesgruppe!
    Du hast tolle OSterdeko, gefällt mir richtig gut!
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  30. MMMhmmmm, yummi, Hefegebäck gehört einfach zu Ostern, liebe Karina,
    die Häschen sind echt witzig, muss ich auch mal probieren.
    Deine Eier gefallen mir auch total gut!
    Ganz liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Karina, die Idee mit den Germteig-Osterhasen ist wirklich total süß! Die ist mir die Tage schon einmal untergekommen. Ich möchte demnächst Osterpinzen backen. Mal schauen, wann ich dazu komme. Hach schade, dass ich mir jetzt nicht so einen Hasen stibitzen kann.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Karina,
    ich liebe den Geschmack von diesem Hefeteig :-))) mhhhh bei uns ist es schon Tradition das es zu Ostern einen Hefezopf gibt, wenn wir unser großes Familienfrühstück machen. Und ich freu mich immer sehr, wenn du meinen Flur lobst :-))))) schööön.
    Ganz liebe Grüße von Petra.

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Karina,


    mmmhhh ich komme. Das sieht super lecker aus vorallem wenn man so wie ich Hefeteig liebt. Mal sehen ein Stein Hefe schlummert hier ja immer im Kühlschrank....

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Karina,
    vielen Dank für deinen Kommentar bei mir. Es freut mich immer, wenn ich einen neuen Leser begrüßen darf. Also herzlich willkommen
    und liebe Grüße Olga
    P.S. Deine Hefehasen sind eine sehr schöne Idee für das Ostermorgenfrühstück. Mache ich vielleicht nach :-) Den Teig kann man doch sicher auch schon am Vorabend machen und in den Kühlschrank stellen.?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Olga,
      ja, natürlich du kannst den Teig am Vorabend vorbereiten:)
      Liebe Grüße
      Karina

      Löschen
  35. Huhu liebe Karina!
    Danke für das Rezept, vor allem finde ich die Hasenform so niedlich :) Auf die Idee wäre ich gar nicht gekommen :)
    Liebste Grüße
    Yuliana

    AntwortenLöschen
  36. Hallo liebe Karina!
    Eine super Idee für Ostern, eigentlich
    dürfen sie auf keinem Ostertisch fehlen.
    Ich liebe Hefegebäck, hab' ich das schon mal erwähnt???

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende

    Ich drück' Dich Tina

    AntwortenLöschen
  37. wow this is perfect for Easter time xx

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Karina,
    sooo schöne Häschen. Ich mag Hefeteig so gerne, aber ich habe welche aus Mürbteig gebacken.
    Die nehme ich mit, der Enkel futtert diese Kekse sooo gerne.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  39. Allerliebste Häschen ... viel zu schade zum Vernaschen ;)
    Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Karina,
    jährlich werden bei uns Hefehasen gebacken , bisher bin ich noch nicht dazu gekommen - die deinigen sind ja besonders hübsche Exemplare, zum Reinbeißen ! Oder gar fast zu schade dafür ? :O)))
    Hach und die Eierdeko, ich bin hin und weg !
    LOVE
    Gabi

    AntwortenLöschen
  41. Was für ein toller Osterpost!
    So niedlich sind deine Hefehasen :-)
    Viele liebe Grüße
    von der Urte

    AntwortenLöschen
  42. Hallo Karina,
    die Häschen sind ja süß. Sie schmecken bestimmt auch sehr lecker. Danke für das Rezept. Deine Holzeier sind aber auch etwas ganz besonderes mit dieser filigranen Malerei.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Karina,
    sowohl Deine Hefe-Osterhasen, als auch die aus Holz, gefallen mir sehr gut.
    Ich habe oft einen Hefer-Osterkranz gebacken, aber ich glaube, in diesem Jahr
    überrasche ich einmal mit Deinen süßen Häschen!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien bitte beachten!!!
Wenn DU mir einen Kommentar sendest, erklärst DU dich gleichzeitig mit der Speicherung und Verarbeitung DEINER Daten durch diese Website einverstanden.
Bitte beachte meine Datenschutzerklärung, die oben auf meiner Seite angegeben ist.
Mit dem KLICK auf den Button "Veröffentlichen" bestätigst DU, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich freue mich über jeden Beitrag :)
DANKE für DEINEN Kommentar!
Karina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...